Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 34.239.158.107.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
281 Einträge
Armin Armin schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Sie haben Anfangs einen sehr Guten Vortrag gehalten aber leider waren die anderen Schüler zu Laut so das sie leider gegangen sind ich hoffe sie kommen wieder !!! Mit Freundlich Grüßen Armin aus der Söhre Schule 🙂 🙂 🙂
Harry Harry schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hallo, tolle Seite werde ab nun öfter reinschnuppern. Viele Grüsse Harry www.sicherheitszentrale.info
Natascha Natascha schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hey Stolle, danke das du heute den Vortrag an unserer Schule gehalten hast. Du bist ein ganz besonderer Mensch der seine negativen Erfahrungen dazu nutzt, sie in was Positives zu verändern! Du hast mir und vielen anderen heute in meiner Klasse sehr viel mit auf den Weg gegeben und ich denke, wir werden es uns nun 2 mal überlegen ob wir zu Drogen greifen, oder nicht. Ich bin immer noch total von der Geschichte ergriffen. Ich hoffe das deine Projekte für 2013 so klappen werden, wie du es dir gewünscht hast! Liebe Grüße von der Waldorfschule! Ps: ein sehr begabter Musiker bist du auch noch! 😀
Posti.kassel@googlemail.com Posti.kassel@googlemail.com schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hey Thomas!! War wieder super toll Deine Interpretation von Georgia zu hören!! Einfach spitze.. Danke für den schönen Abend!! Bis zum nächsten Mal!! Deine Miri aus dem Posti 🙂
pee4 pee4 schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Bin die Cousine deines Neffen,dem es besser geht.
Elfe Elfe schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hi Thomas, gratulatiere zu dieser tollen Homepage! Wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Kraft, deine Wünsche umzusetzen! Noch eine besinnliche Adventszeit wünscht dir, Elfe
Babs Babs schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hallo Stolle, danke für den schönsten Abend seit langer Zeit ;-)))- und dass du das auch noch für einen gute Sache machst machst - einfach toll. Mach bitte weiter so. Lieben Gruß Babs
viagra generic viagra generic schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
http://genericedonlineprice.com/
Mario Mario schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hallo stolle. Ich war gestern abend mit isaac im irish pub. Ich war der mit dem kaputzenpullover, der anfangs isaac's drum-sitz und die shaker bedient hat. Auf deinem gitarren band hab ich die info zu deiner website gesehen. Ich finde deine geschichte wirklich ergreifend und finde es echt super, wie du dich engagierst und den weg in der musik gefunden hast, die ich übrigens genau so mitreißend finde. Bei dir sieht man, das du nicht nur einfach spielst, sondern die musik fühlst und das auch ausdrückst. Echt toll! Mach weiter so 🙂 Bis zum nächsten mal im irish pub Liebe grüße Mario
ilonka ilonka schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
hi thomas ich erinnere mich noch genau als du im knast gewesen bist. deine musik war sehr warm und wohltuend in dieser schlechten zeit. ich habe viele eindrücke in deinem gästebuch lesen dürfen, und habe viel jahre meines lebns selber weggeworfen. heute laufe ich meiner vergangenheit nicht mehr hinter her sondern schau nach vorn. ich brauche auch nichsta mehr zu suchen denn ich bin längst angekommen wo ich nun bleiben möchte. nämlich in die nähe des herzens das mich liebt. ich bereue auch keinen tag in meiner vergangenheit denn vieles war tasächlich betäubt erträglicher aber heute höre ich wieder musik. so auch deine toll. und ich muss sagen so hört sich vieles noch schöner an. viele lieb grüsse ilonka
alanis und selin alanis und selin schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
danke für den besuch am fg.. sie haben uns sehr viel über die drogenwelt erzähllt und jetzt sin d wir sicher dass wir keine drogen nehmen werden...außerdem fanden wir es toll dass sie mit uns musik gemacht haben :grin ...wir werden bestimmt mal zu einem konzert kommen :roll
Franziska Franziska schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Lieber Stolle, ich habe mich riesig über deinen Besuch bei uns gefreut. Einen Tag vor deinem Besuch habe ich mich mit meinem besten Freund über dich unterhalten, bei dem du auch in der Schule warst. In seiner Klasse, wie er mir erzählte, denken wie er selber auch alle zweimal über Drogen und Alkohol nach. Das heißt bei deinen Besuchen bleibt was hängen. Du veränderst was und das ist großartig. Du bist ein großartiger und besonderer Mensch. Viele liebe Grüße,deine Franziska.
Alisa & Laura Alisa & Laura schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hi Stolle, wir haben uns sehr über ihren Besuch am Friedrichsgymnasium gefreut. Wir wissen nun mehr über Drogen und haben sehr viel darüber gelernt, was sie anrichten können. Liebe Grüße ,- Alisa & Laura 🙂
David Babic David Babic schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hallo ich weiß nicht was ich schreiben soll ich versuche es einfach xD 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 😉 😉 😉 😉 😉 😉 😉 😉 :grin :grin :grin :grin :grin :grin :grin :grin :grin :grin :grin :grin ich fand es toll das sie am friedrichsgymnasium waren und das sie mit uns MUSIK gemacht haben ich glaube niemand von uns will jetzt drogen nehmen PS: :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p
Svenja Svenja schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Lieber Stolle, ich möchte ihnen für ihren Besuch danken. Mir hat ihr Besuch sehr viel Spaß gemacht. Das, was sie uns erzählt haben werde ich beherzigen. Ihre Webseite finde ich schön, denn sie ist gut strukturiert. Liebe Grüße Svenja(aus der Projektgruppe)
Martina Martina schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hi Stolle. Danke das du bei uns am Friedrichsgymnasium warst. Es war interessant was sie über sich und ihr Leben gesagt haben. Liebe Grüße 🙂
Luisa und Maja Luisa und Maja schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Hi Stolle, Vielen Dank, dass du bei uns in der Klasse warst und uns so viel über dein Leben und die Drogensucht erzählt hast. :p Liebe Grüße, Maja und Luisa PS: Meine (Luisas-) Schwester hat sich sehr über das Autogramm gefreut :).
Angelika Angelika schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Lieber Stolle, ich habe mich sehr gefreut , dass du da warst , deine Geschichte hat mich sehr bewegt und zum Nachdenken angeregt.Ich hab verstanden, dass 'das harmlose Feiern' zu viel mehr ausarten kann. Ich danke dir wirklich von ganzem Herzen. Du bist ein toller Mensch und gute Stimme ;)) Liebe Grüße :))
Nina & Johanna Nina & Johanna schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Heey Stolle 🙂 Ihre Geschichte, aus der Kindheit ist zu tiefst berührend .. :/ Dennoch fanden wir ihren 'Auftritt' hervorragend :)Außerdem auch, dass sie es geschafft haben von den Drogen wegzukommen, was nur wenige schaffen .. Vor ihnen sollte man riesigen Respekt haben, weil sie außerdem jemand sind, der sich gegen die Such einsetzt, & sie anderen Menschen helfen wollen, was sie durchgemacht haben. Danke für alles 🙂 Nina & Johanna ;*
Hannah Hannah schrieb am März 12, 2017 um 6:27 pm:
Lieber Stolle, ich finde es sehr toll, wie Sie es durch so eine schwere Zeit geschafft haben und nicht aufgegeben haben. Ihren Besuch am Friedrichsgymnasium fand ich sehr toll! Ich hoffe, sie werden weiter so erfolgreich bleiben und immer mit der Musik weiter machen! Viele Grüße, Hannah :p